Vorstandschaft:

Lisa Gewing (1. Vorstand)
Maximilian Preisinger (2. Vorstand, Schriftführer, Kassier)

Reinhard Pick (Beirat)

Martin Mehnert (Beirat)

 

Satzung:

Download
Satzung_FuGoFreundeWillaberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Beitrag:
5 € pro Jahr

 

Beitrittsformular:

Download
Mitgliedsantrag_FuGoFreundeWillaberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.8 KB

Vereinschronik:

Anno 2011 versammelten sich zehn begeisterte Fussballgolfer um sich über die Zukunft des damals recht neuen Sports in der Region zu unterhalten. So war es nur folgerichtig, auf der 2009 eröffneten ersten Fussballgolfanlage Bayerns, dem Soccerpark Willaberg, einen Verein zu gründen. Am 7.11.2011 folgte die amtgesrichtliche Bestätigung der Gründung der Fussballgolffreunde Willaberg e.V. Als erste Vorstandschaft fungierten Anita Ohneis, Günther Ohneis und Lisa Grewing.

 

Ziel des Vereins ist die Förderung des Fussballgolfsports. Neben der Ausrichtung von Vereinsturnieren etwa zu Saisonbeginn oder -ende auf der Heimspielstätte Soccerpark Bayern in Willaberg gelingt dies auch durch die Durchführung von Ranglistenturnieren des Deutschen Fussballgolfverbands (DFGV) und Unterstützung bei Turnieren der Bavarian Football Golf Trophy (BFGT). Neben der jährlich veranstalteten Bavarian Open ist als Highlight die Durchführung der Deutschen Meisterschaften 2011 und 2015 in Willaberg zu nennen.

 

Als größte sportliche Erfolge von Vereinsmitgliedern sind sicherlich die Deutschen Meistertitel von Marinus Stadler (2015 und 2017) und Lisa Grewing (2015) anzusehen. Auch bei internationalen Turnieren standen Marinus Stadler, Hans Niedermeier und Lisa Grewing bereits auf dem Stockerl.

 

Die Fussballgolffreunde Willaberg e.V. wollen auch in Zukunft mithelfen, den Sport weiter nach vorne zu bringen. Im Vordergrund steht dabei stets die Freude am Spiel, egal ob bei einer Trainingsrunde, in der ab 2018 gegründeten Vereinsliga oder bei gemeinsamen Fahrten zu Turnieren der BFGT, des DFGV oder der WFGA.